WORKSHOPS & KEYNOTES.

 

AKTUELL: KOSTENFREIE Remote-Trainings

Warum kostenlos? Viele Unternehmen trifft die aktuelle Corona-Krise hart. Deshalb möchten auch wir bei Scalamento dazu beitragen, die Folgen dieser Krise abzumildern. Frei werdende Potenziale sollten genutzt werden! Wir haben daher entschieden, unser Wissen und unsere Erfahrung in Form von verschiedenen Workshops kostenfrei weiterzugeben. Freut euch auf geballten Erfahrungsaustausch und meldet euch für unsere kostenfreien Remote-Workshops an!

Einführung in Objectives & Key Results – gratis Remote-Training
OKR? Was ist denn das und wie funktioniert es?
In diesem kostenfreien Einführungs-Webinar erklären wir unter anderem diese Themen:

  • Warum OKR?
  • Welche Vorteile bieten OKRs?
  • Was sind kritische Erfolgsfaktoren von OKR und welche Rahmenbedingungen braucht es?
  • Wie sehen OKRs ganz praktisch aus?

Die Anmeldung zu unserem Remote-Training findet über unser Kontaktformular statt. Nach Anmeldung bekommen die Teilnehmenden die Einwahldaten für die Videokonferenz per Mail zugesandt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Personen. Schnell sein lohnt sich!

Das Training ist bereits ausgebucht.

Ideation remote: Wie geht das? – gratis Remote-Training
Ideen generieren ist ein kreativer Prozess, der idealerweise in einem crossfunktionalen Team stattfindet. Aber was, wenn alle Teammitglieder remote arbeiten? In diesem kostenfreien Einführungs-Webinar erklären wir unter anderem diese Themen:

  • Wie funktioniert Ideation in einem remote-Setup?
  • Was tun, damit es “gut” wird?
  • Worauf muss man besonders achten?
  • Was sind Do’s & Don’ts in der remote-Arbeit an neuen Ideen?

Die Anmeldung zu unserem Remote-Training findet über unser Kontaktformular statt. Nach Anmeldung bekommen die Teilnehmenden die Einwahldaten für die Videokonferenz per Mail zugesandt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Personen. Schnell sein lohnt sich!

Jetzt hier anmelden >

Wie führe ich remote? – gratis Remote-Training
Führung ist schon so manchmal eine schwierige Aufgabe. Aber was, wenn alle Teammitglieder auch noch remote arbeiten? In diesem kostenfreien Einführungs-Webinar klären wir unter anderem diese Themen:

  • Warum braucht es heute neue Führungsansätze?
  • Wie funktioniert Führung in einem remote-Setup?
  • Was tun, damit es “gut” wird? Worauf muss man besonders achten?
  • Was sind Do’s & Don’ts in der remote-Führung?

Die Anmeldung zu unserem Remote-Training findet über unser Kontaktformular statt. Nach Anmeldung bekommen die Teilnehmenden die Einwahldaten für die Videokonferenz per Mail zugesandt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 12 Personen. Schnell sein lohnt sich!

Jetzt hier anmelden >

WIR BIETEN FÜR ALLE FÄLLE DAS RICHTIGE WORKSHOP-FORMAT.

Ob Key Note, ob Workshop – bei uns sind Sie an der richtigen Adresse. Unsere Workshops können als Teil einer größeren Transformation oder als Einzel- oder Impulsworkshop bzw. Key Note gebucht werden. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir genau dort an, wo Sie es brauchen: Wir skalieren Ihr Momentum!

Bevor wir einen Workshop in Ihrem Hause planen, gehen wir mit Ihnen in die detaillierte Auftragsklärung. Diese findet in Form eines Beratungsgesprächs persönlich oder am Telefon statt. In manchen Fällen bitten wir Sie auch darum, mit einzelnen Teilnehmern im Vorfeld zu sprechen, um ein rundes Bild über die Lage im Unternehmen und die Erwartungen der Teilnehmenden am Workshop zu erhalten.

Auf Basis dieser Erkenntnisse planen wir dann – selbstverständlich in Abstimmung mit Ihnen – die Agenda des Workshops.

Die Inhalte der Workshops werden von uns immer kundenindividuell geplant. Erfolgsrezept unseres Vorgehens ist der Aufbau mit einer agilen Agenda: Impulsvortrag, Praxisübungen und Transferblöcke sind ein fester Bestandteil und werden interaktiv eingeplant, so dass die Teilnehmenden im Zentrum des Geschehens stehen und gemeinsam Inhalte erarbeiten, Erfahrungen machen und kreativ lernen.

Neugierig geworden? – Kontaktieren Sie uns!

EIN AUSZUG AUS UNSEREM WORKSHOP-ANGEBOT:

Impulsvortrag CUPoMENTO – auf ein Kaffeetasse Agilität: Unter dem weit gefassten Oberbegriff „Agilität“ sind in den letzten Jahren neue Ansätze und Führungsmodelle entstanden, die sich dieser steigenden Komplexität wirksam entgegenstellen. Viele Unternehmen stehen nun vor der Frage: Helfen uns diese Ansätze auch? Und was bedeutet Agilität eigentlich? 

Mit CUPoMENTO bietet Scalamento ein inspirierendes Kickoff-Gespräch an, das Grundkonzepte aber auch Grenzen der agilen Ansätze und Denkweisen am praktischen Beispiel beleuchtet und mögliche nächste Schritte für Ihr Unternehmen identifiziert.

 

Workshop KOPFSACHE?! für Agile Leadership & Empowerment: Mit KOPFSACHE bietet Scalamento einen kompakten eintägigen Workshop für Führungsteams an, der neuen Modelle, Methoden und Praktiken der Unternehmensführung beleuchtet – mit dem Ziel, neue Denkanstöße zu geben. Von Führung auf Augenhöhe und dem klassischen Taylorismus über McGregors X-Y-Theorie bis hin zu direkt anwendbaren Praktiken, wie etwa Timeboxing, Planning-Poker oder dem True North, beleuchtet Kopfsache wesentliche Ansätze und Aspekte, die heutige Führungsansätze prägen.

 

Workshop TRUE NORTH – die Richtung bestimmen: Gelingt es einem Unternehmen, allen Teams, egal aus welcher Abteilung, ein gemeinsames Ziel zu geben, dann entsteht eine gemeinsame Ausrichtung mit unerwartetem Momentum. Mit TRUE NORTH bieten wir einen Workshop an, der für Unternehmen Zielklarheit schafft. Dies ist die Basis für eine gemeinsame Ausrichtung für alle. So schaffen wir Orientierung für die Mitarbeiter und das Management. Der Workshop konzentriert sich darauf, wesentliche Teile der “Purpose-Pyramide” des Unternehmens zu erarbeiten – nämlich True North, Mission und mittelfristige Ziele.

Achtung: Ein echtes True North ist unerreichbar! Groß, zu groß und damit als Orientierung genau richtig. Beispiel: “Zero Bugs!”, “Zum Mars fliegen”. Kurz und plakativ formuliert können wir uns als Team so fragen: Zahlt das, was wir tun, auf das True North ein? Wenn nein: Kursänderung!

 

UPtoSPEED – Impulsworkshop für Teams: Teams können nur ihr Potenzial entfalten, wenn sie im gleichen Takt sind, ein gleiches Verständnis über Aufgabe, Methode und Ziel haben. Daher führen wir eingangs einen gemeinsamen Workshop mit allen Projektbeteiligten durch, mit dem klaren Ziel, alle auf einen einheitlichen Wissensstand und eine gleiche Geschwindigkeit bezüglich des Projektziels und dem Themenkomplex „Agilität“ zu bringen. Wir lernen agile Prinzipien, Ziele und Werte kennen, üben uns in agiler Führung und Haltung und führen unsere elektronischen Unterstützungswerkzeuge ein.

 

Methodenworkshop DEEPDive: In verschiedenen Seminar- und Workshop-Formaten führen wir agile Methodenkompetenz ein. Das Team lernt die Anwendung und Umsetzung verschiedener Methoden wie etwa Scrum oder Kanban und den entsprechenden Rollen, aber auch die Kraft von Retrospektiven oder Schätzungen in Komplexität zu nutzen. Die Formate reichen dabei von spielerischen Ansätzen, etwa der MOONCity mit Lego zur nachhaltigen Erlernung von SCRUM bis hin zu Spezialtrainings z. B. für Product Owner oder Scrum Master.

UNSER ZIEL: UNS ÜBERFLÜSSIG MACHEN!

Deshalb ist es unser Bestreben, Ihre Mannschaft soweit auszubilden, zu empowern, dass wir nicht mehr benötigt werden. Wir skalieren Ihr Momentum!

Das bedeutet für uns auch, dass wir nicht nur Ihre Teams ins eigenverantwortliche Arbeiten führen und Ihr Unternehmen bei organisatorischen Veränderungen begleiten, sondern auch Positionen wie interne Agile Coaches, Moderatoren und Experten ausbilden. Diese Positionen können dann Ihr Unternehmen sowohl mit der entsprechenden Expertise als auch dem richtigen, ganzheitlichen Mind-Set von innen heraus weiter bewegen und gestalten.

Wenn auch zu Beginn einer Agile Journey Impulse von außen unverzichtbar sind, so kann nachhaltige Veränderung nur von innen heraus gelingen und Bestand haben.

Aus unserer Erfahrung heraus und ausgerüstet mit den richtigen KPIs können wir den Reifegrad eines Unternehmens sehr genau bestimmen und unseren Input entsprechend dosieren.